Infoabend zu Sprachentwicklung von Kindern

Was hat eine „Rolle rückwärts“ mit der Sprachentwicklung von Kindern zu tun?  Am 11.02.2020 informiert die Logopädin Nina Ehms um 19:00 Uhr im Familienzentrum Sprösslinge in Overberge über die Sprachentwicklung von Kindern.  

Hierbei werden auch alltagspraktische Aspekte des Erlernens  einer Sprache und förderliche Faktoren für den Spracherwerb in der Familie diskutiert. Auf die Frage „Was haben matschen, klettern dreckig machen   mit der Sprache eines Kindes zu tun?“ oder ob es zwischen Toben, Spielen, Spaß haben und dem Spracherwerb eines Kindes eine Verbindung gibt, wird an diesem Abend eingegangen.  

Interessierte melden sich unter folgender Rufnummer an 02307-86185